Willkommen! Möchten Sie sich Anmelden oder Registrieren?
Kundenurteil:
  • Haben Sie Fragen oder Wünsche?
    05382 / 6946

Bassetti Kollektion Frühjahr/Sommer 2018

Die Frühjahrs- und Sommerkollektion: Tempo D’estate von Bassetti

Die Bassetti Granfoulard Kollektion Frühjahr/Sommer 2018 taucht ein in die helle und berauschende Stimmung eines typisch italienischen Sommers, charakterisiert durch eine blühende Natur und intensive, brillante Farben.

Protagonist ist eine außergewöhnliche Location, eine der beeindruckensten Inseln im Mittelmeer: Pantelleria. Ein faszinierender und geheimnisvoller Ort, ein wahres botanisches Paradies. Ein Ambiente, warm und sonnig, wo sich eine sehr grüne, üppige Natur in perfekter Harmonie mit dem vom Wind geformtendunklen Felsen aus Lavagestein, umgeben von einem traumhaften, blauen Meer, in dem sich der Blick verlieren kann, verbindet.

Der einzigartige, unberührte Reiz dieser natürlichen Elemente verbindet sich inperfekter Harmonie mit den Dammusi, den typischen Steinhäusern der Insel. Die Steinhäuser, während der arabischen Ära erbaut, stehen in Einklang mit der sie umgebenden Natur, dort wo die dekorative Seele derneuen Granfoulard Dessins die größte Erweiterung findet. Das Weiß der Dammusi unterstreicht die Ausstrahlung der ganzen Farbpalette dieser Kollektion. Die Natur ist überall präsent - in diversendekorativen Interpretationen, in allen Dessins.
Die tropischen Blätter, die botanischen Blumenmotive orientalischer Inspiration, kostbare Ramage von Stickereien und Paisley-Dekors erzählen vom Zauber einerüppig blühenden Natur, die der Leitfaden und die stilistische Handschrift dieser Kollektion wird. Die stilistische und kreative Geschichte der neuen Granfoulard Kollektion folgt dem Wechsel von vierunterschiedlichen Momenten in Laufe eines Tages, während dessen sich die Farben der Insel, je nach Lichteinfall, verändern. Sie betonen, jede mit ihrer chromatischen Besonderheit, die unterschiedlichenSchattierungen des Himmels und geben so einer abwechselungsreichen Farbpalette Leben.

Die Schönheit des Sonnenaufgangs, der Moment des süßen Erwachens, wird dargesellt in sanften, natürlichen Tönen wiePerlgrau und Elfenbein, verziert mit Puderrosa und Hellblau sowie zarten, gedeckten Farbnuancen. Die Morgenstunden stehen für das Eintauchen ins Blaue.
Die kühlen Farben, intensiv und satt, werden zu Protagonisten. Sie erstrecken sich von Kobalt- zu Ultramarinblau bis hin zu frischen, belebenden Türkis-Abstufungen, die an das herrliche Meer von Pantelleria erinnern.

Endlich ist die Stunde der Siesta gekommen. Die auf der Insel ausgebrochene Hitze führt zur Stille, einem Ausruhen im Grünen, einem Grün in all seinen pulsierenden Schattierungen von Leuchtend- bis Hellgrün, von Gras- bis zu Smaragdgrünkombiniert mit der Farbe Khaki sowie neutralen Tönen, die an Farben erinnern, wie sie in der Natur der Insel vorkommen. Endlich der stimmungsvollste Moment des Tages: der Sonnenuntergang.

Die Farben der Sonne beleben den Himmel, lassen ihn dank der Kraft warmer Farben, wie das Rubinrot und Amethyst, einzigartig erscheinen. Es sind Farben, die an den Orient denken lassen, wo die brillanten, lebendigenKorall- und Orangetöne, typische Sommerfarben, mit dem intensiven Gelb der Sonne von Pantelleria verschmelzen.

Bassetti Kollektion Frühjahr/Sommer 2018